Traumziel USA - Die Eisenbahnreise!

Endlose, kilometerlange Güterzüge - oft mit vier und mehr Maschinen bespannt, dampfbetriebene Museumsbahnen auf abenteuerlichen Streckenführungen durch die traumhafte Bergwelt von Colorado, Vintage Diesel-Power in einer 300 m tiefen Schlucht, einzigartige Museen mit Big Boy, Modelleisenbahnen und -Shops, Fotohalte und als spezielle Highlights die Amtrak-Fahrten u.a. mit dem California Zephyr mit Übernachtung an Bord oder Coast Starlight der Pazifikküste entlang nach Los Angeles. Alles organisiert, Sie müssen sich um nichts kümmern, selbstverständlich sind auch auf allen Fahrten bestmögliche Plätze vorgesehen. Diese einzigartige, exklusive - ab Zürich begleitete - Tour ist ein unvergessliches Erlebnis, nicht nur für Bahnfreunde.

 

zum Vergrössern bitte doppelklicken

 

Die Reise ist speziell für Fans von US-Bahnen konzipiert und berücksichtigt alles was das Eisenbahnerherz begehrt: Dampfbetriebene Nostalgiezüge, sehr interessante Museen, komplexe Technik, Foto-Hotspots sowie Modelleisenbahnen und Shops unterwegs. Wir nutzen die Eisenbahn aber auch als das, wofür sie gedacht ist, nämlich als Transportmittel, rund 2500 Kilometer legen wir u.a. mit Amtrak auf mehreren Strecken zurück.

 

Das Kontrastprogramm; Verlängerung San Diego mit Airshow

 

Infos für Interessenten aus dem EU-Raum

 

Cumbres & Toltec Scenic Railroad

 

Landschaftliche Schönheiten

Colorado ist das Eldorado für Freunde historischer Bahnen schlechthin. Der am höchsten gelegene Staat der USA gilt aber auch landschaftlich als einer der reizvollsten: Endlose Wälder und Prärien, wunderschöne Passstrassen, majestätische Berge in den Rocky Mountains und reissende Flüsse ziehen den Menschen in ihren Bann. Dies sind weitere Gründe, dass die Reise auch für Ihren womöglich weniger Eisenbahn-begeisterten Partner zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

 

 

Kurzprogramm                                                                                                     


Freitag, 9.9.22 Flug Zürich - Denver mit Umsteigen in München (Lufthansa)
Samstag, 10.9. Forney Transport Museum Denver | Colorado Railroad Museum Golden
Sonntag, 11.9. Trainspotting, Modelleisenbahnmuseum- und Shop
Montag, 12.9. Denver - Canon City / Georgetown Loop Railroad
Dienstag, 13.9. Canon City - Chama / Royal Gorge Route Railroad
Mittwoch, 14.9. Cumbres & Toltec Railroad
Donnerstag, 15.9. Chama - Durango
Freitag, 16.9. Durango - Grand Junction / Durango & Silverton Railroad
Samstag, 17.9. Nachtfahrt mit dem California Zephyr nach Sacramento
Sonntag, 18.9. Old Town Sacramento
Montag, 19.9. California Railroad Museum / Sacramento - San Francisco (Capital Corridor)
Dienstag, 20.9. Cable & Historic Street Cars
Mittwoch, 21.9. San Francisco - Los Angeles (Coast Starlight)
Donnerstag, 22.9.

fak. Stadtrundfahrt, Abends (19.20 h) Rückflug mit Swiss B-777 nonstop

Ankunft Zürich am Freitag, 23.9.22 um 15.15 Uhr

 

SAN DIEGO Gäste mit gebuchtem Anschlussprogramm fahren am Nachmittag mit dem Pacific Surfliner nach San Diego
Freitag, 23.9. Stadtrundfahrt
Samstag, 24.9. Freizeit oder fakultativer Besuch der Airshow des United States Marine Corps in Miramar - reserviert sind beste Plätze im Chalet, direkt an der Flightline, inklusive Transfer ab / bis Hotel
Sonntag, 25.9.

Freizeit oder Besuch des Flugzeugträgers USS Midway (im Airshow-Paket inbegriffen)

Montag, 26.9. Nachmittags Rückflug mit Lufthansa nach Frankfurt
Dienstag, 27.9. Weiterflug nach Zürich, Ankunft im Laufe des Nachmittages

 

Programmänderungen vorbehalten

Da pandemiebedingt noch nicht bekannt ist, ob bis September 22 nach wie vor alle geplanten Zugfahrten möglich sind, bleiben Programmänderungen vorbehalten. Am Charakter der Reise, nämlich etwas spezielles für Eisenbahnfans wird allerdings festgehalten. Dasselbe gilt auch für die Flugverbindungen, wo wir uns aufgrund der momentanen Situation den Vorbehalt auf einen Wechsel der Fluggesellschaft offen halten müssen. 
Verlängerung San Diego: Stand Drucklegung (Herbst 2021) findet die Airshow des Marine Corps im September 2022 wieder statt. Sollte diese wider Erwarten - aus was für Gründen auch immer - abgesagt werden, führen wir dieses Anschlussprogramm trotzdem durch, da die Flugticket dann schon ausgestellt sind und sich nicht mehr ändern lassen.

 

Höhepunkte


  • Bestmögliche Flugvariante mit Lufthansa / Swiss
  • Nostalgie-Dampfzugsfahrten: Georgetown Loop, Durango-Silverton sowie Cumbres & Toltec Railroad
  • Royal Gorge Route Railroad ab Canon City
  • Fahrten mit Amtrak (California Zephyr mit Übernachtung im Zug, Capitol Corridor und Coast Starlight)
  • Museen, z.B. Colorado Railroad, Forney Transport Museum mit Big Boy 4005, California State Railroad in Sacramento
  • Modelleisenbahnen und -Shops
  • Fotografie-Hotspots
  • Die traumhaften Landschaften am Rande der Rocky Mountains mit atemberaubenden Ausblicken
  • und, last but not least 2 Tage San Francisco mit Cable Cars

Was spricht sonst noch für diese Railroad-Tour

Übersichtliche Kleingruppe mit Gleichgesinnten -bewährte Hotels an bester, zentraler Lage - themeninteressierte Reiseleitung mit grosser Erfahrung - Gemütlichkeit - Freizeit - attraktives Verlängerungsprogramm San Diego

 

Reisebeschrieb PDF 

Anmeldung am PC ausfüllen Anmeldung PDF

 

Diesel Vintage Power (F9 der Denver & Rio Grande Western) Southern Pacific Nr. 4294 Cab Forward

 

Pauschalpreise pro Person in CHF (15 Tage / 13 Hotel- resp. Zugsnächte)


Doppelzimmer / 2er-Abteil

Einzelzimmer resp. -abteil


6'960.00

8'530.00


ESTA-Registrierung durch Reisebüro Menziken, pro Pass ► Formular zum Ausfüllen 50.00


Reduktion Mietwagen bei 8 - 14 Teilnehmern:                                                                                              
• Fahrer - 400.00
• Mitfahrer - 200.00
Zuschlag Kleingruppe bei 5 - 7 Teilnehmern 300.00


Anschlussprogramm San Diego (5 Tage / 4 Nächte)  
im Doppelzimmer 895.00
im Einzelzimmer 1'335.00
Fakultatives Airshow-Programm (Transfer, Eintritt Chalet und USS Midway) 250.00
   
Obligatorische Annullationskostenversicherung inkl. SOS-Schutz  
Unbeschränkte Zahl Reisen, 1 Jahr gültig) / Einzelperson, ab 123.00
Unbeschränkte Zahl Reisen, 1 Jahr gültig) / Ehepaare, Familien, Konkubinat, ab 199.00

 

* Wenn Sie bereits privat über eine entsprechende Deckung verfügen, können Sie auf diesen Abschluss verzichten. Die Police verlängert sich automatisch um ein Jahr, falls sie nicht spätestens 3 Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird. Sie können sich aber selbstverständlich auch gerne selber um eine entsprechende Versicherung kümmern - es geht uns nur darum, dass Sie versichert sind.

 

 

Verlängerungsprogramm SAN DIEGO, 5 Tage - 4 Nächte mit AIRSHOW!!


Ideal, um vor der Heimreise nach der spannenden Railroad-Tour noch etwas herunterzufahren und das kalifornische Lebensgefühl zu erleben. Fakultativ haben Sie Gelegenheit, der grössten militärischen Airshow beizuwohnen, aber auch Freizeit zu geniessen. Die Reiseleitung kennt und liebt die Stadt persönlich von vielen Besuchen und gibt Ihnen viele Tipps und Informationen. Übrigens, für die Anreise ab Los Angeles benützen wir standesgemäss den Amtrak "Pacific Surfliner". Die Stadt an der Südküste wartet auf mit lebensfrohen Menschen, einem ausgeglichenen Klima, zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten, Museen und tollen Restaurants. ► Programm San Diego und allgemeine Informationen

 

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen / Mietwagen


  • Bei 8 - 14 Teilnehmern, würden wir die Strecke von Denver nach Grand Junction (12. - 16.9.22.) anstelle eines privaten Minubusses mit komfortablen Mietwagen (1 Minivan oder SUV für 3 - 4 Personen) zurücklegen. Daher sind wir darauf angewiesen, dass sich einige Railroad-Fans präventiv als Fahrer zur Verfügung stellen. Selbstverständlich sind die Autos mit GPS ausgerüstet und die Reiseleitung fährt voraus, dem Fahrer entstehen keine Kosten für Benzin und Versicherung - es geht nur ums Fahren. Preisreduktion auf Reisepreis: Fahrer Fr. 400.--, Mitfahrer Fr. 200.--
     
  • Sollten sich weniger als 8 Personen anmelden, kann die Reise bis 35 Tage vor Abreise abgesagt oder oder ein Kleingruppenzuschlag von Fr. 300.00 erhoben werden. Dieser allfällige Zuschlag berechtigt nicht zum spesenfreien Rücktritt.

 

Im Reisepreis bereits inbegriffene Leistungen


  • Linienflüge in Economy-Klasse Zürich-München-Denver // Los Angeles-Zürich resp. San Diego-Frankfurt-Zürich (sie können sich selbstverständlich die Flüge auch selber buchen (Reduktion Fr. 850.--)
  • 12 Übernachtungen in Mittel- und Erstklasshotels in Zimmern mit Bad oder Dusche / WC, teilweise kleines Frühstück inbegriffen
  • 1 Übernachtung im California Zephyr im Schlafwagen, 2er-Abteil
  • Flughafentransfers, falls gleiche Flüge wie die Reiseleitung gebucht sind.
  • Eintritte folgender Museen: Forney Transport, Colorado Railroad, California Railroad, Model Railroad und Cable Car San Francisco
  • Georgetown Loop Railroad
  • Cumbres & Toltec Scenic Railroad (Chama-Antonito oder v.v.) im Parlor oder Tourist-Car
  • Royal Gorge Route Railroad in Club Class
  • Durango & Silverton Narrow Gauge Railroad in Deluxe-Class
  • California Zephyr Grand Junction-Sacramento in Superliner Roomette inkl. Mahlzeiten an Bord
  • Capitol Corridor Sacramento-Emeryville (San Francisco)
  • Coast Starlight Oakland-Los Angeles (Touristen- oder Business-Class)
  • Reise von Denver nach Grand Junction mit Kleinbus (mind. 15 Teilnehmer *)
  • Tagespass San Francisco für Cable Cars und Historic Streetcars
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • US-Adapter
  • Servicepauschale
  • Kundengeldabsicherung durch den Garantiefonds der Schweizer Reisebranche (achten Sie in Ihrem eigenen Interesse unbedingt auf dieses Qualitätszeichen)

* Falls die Mindestteilnehmerzahl für den Bus nicht erreicht wird, erfolgen diese Fahrten mit grosszügigen Mietwagen, Reiseleitung fährt voraus.


 

Durango - Silverton Railway

 

Einreise / Gesundheitsvorschriften (Impfung, Test)
Schweizerbürger benötigen den biometrischen, mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass sowie die ESTA-Genehmigung. Mit Ankündigung der Grenzöffnung der USA im Oktober auf November 2021 ist auch die vollständige COVID-19 Impfung sowie ein negativer PCR-Test Voraussetzung zur Einreise in die USA. Änderungen dieser Einreisebestimmungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Wir halten die gebuchten Teilnehmer selbstverständlich auf dem Laufenden. Einreiseinformationen (Pass, ESTA)

 

Auch Modelleisenbahn-Freunde kommen auf ihre Rechnung...  

 

Allgemeine Reise- und Annullationsbedingungen (AVRB), das "Kleingedruckte"


Aufgrund der Erfahrungen seit Beginn der Corona-Pandemie mussten auch wir unsere Allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen den neuen Gegebenheiten anpassen. Die vorbehaltlose Akzeptierung dieser AVRB ist Voraussetzung zur Annahme der Buchung durch das Reisebüro Menziken AG. Beachten Sie dabei auch die Informationen zu den Reiseversicherungen.  ► Komplettfassung

 

Royal Gorge Route Railroad Big Boy 4005 im Forney Transport Museum

 

Flugreise

Vorgesehen sind Flüge mit Lufthansa Zürich-München-Denver und der Swiss nonstop Los Angeles-Zürich resp. San Diego-Frankfurt-Zürich mit Lufthansa bei der Verlängerung. Da die Flugpläne zum Zeitpunkt der erneuten Publikation (Oktober 2021) noch nicht fixiert sind, bleiben Änderungen ausdrücklich vorbehalten. Sitzplatzreservationen sind kostenpflichtig, ab Fr. 60.00 pro Strecke in der Touristenklasse. Diese werden, falls gewünscht, nach der Ticketausstellung, vorgenommen. 
Für Railroad-Fans aus dem EU-Raum buchen wir auf Wunsch gerne individuelle Flüge nach Denver und ab Los Angeles zurück oder aber die Anreise nach Zürich um mit der Gruppe fliegen zu können, Preise auf Anfrage. Selbstverständlich können Sie diese Flüge auch selbst buchen (keine Airport-Transfers inbegriffen).

 

Interessenten aus dem EU-Raum


  • Gerne buchen wir auf Wunsch individuelle Flüge nach Denver und ab Los Angeles zurück oder aber die Anreise nach Zürich um gemeinsam mit der Gruppe fliegen zu können, Preise auf Anfrage. Selbstverständlich können Sie Ihre An- und Rückreise auch selber organisieren.
  • Die Preise werden bei einer Buchung zum dannzumaligen Tageskurs in Euro umgerechnet. Bezahlen können Sie per SWIFT / SEPA auf unser Konto hier in der Schweiz und zwar in CHF oder in €. Alternativ natürlich auch mit Kreditkarte möglich - Aufpreis 3 %.
  • Sollten Sie noch Fragen haben, senden Sie uns doch eine Mail oder rufen Sie uns an: 0041 62 765 50 60, verlangen Sie den Reiseleiter Gerhard Daetwyler.
  • Sollten Sie noch über keine Reiseversicherung verfügen, empfehlen wir Ihnen dringend den Abschluss der Single Trip Versicherung der Europäischen Reiseversicherung. Die Prämien sind wie folgt: Einzelreisende Fr. 299.-- (ca. € 270.--) resp. Familien und Konkubinatspaare Fr. 395.-- (ca. € 360.--). Diese Versicherung ist weltweit ab Reisebeginn maximal 92 Tage gültig. Versichert sind neben der Annullationskosten auch die Assistance bei Reisezwischenfällen.

Die ultimative Reise für den US-Railroad Fan.

 

 

Reiseleitung
Begleitet werden Sie von Gerhard Daetwyler, der die USA von weit mehr als 50 persönlichen Reisen liebt und kennt. Profitieren auch Sie von unserer grossen Erfahrung.

 

 

Zahlung

Anzahlung Fr. 1'500.-- pro Person innert 10 Tagen nach Erhalt der Rechnung. Die Restzahlung erwarten wir bis 5 Wochen vor Abflug. Die Preise gelten für Barzahlung oder Überweisung, Zuschlag für Kreditkartenzahlung 3 %. Gerne können Sie gegen Aufpreis von 5 % auch mit REKA-Checks (bis zum vollen Reisepreis) bezahlen.

 

 

Für weitere Auskünfte einfach anrufen 062 765 50 60, Gerhard Daetwyler verlangen oder eine Mail schreiben. Noch besser, vereinbaren Sie einen Termin und schauen Sie bei uns rein.

 



 

Wir freuen uns, auch Sie jetzt endlich im September 2022 am Flughafen zu unserer exklusiven

US-RAILROADS-Reise willkommen heissen zu dürfen.

 

Cumbres & Toltec Railraod