Reisebüro Menziken

Untere Dägelmattstrasse 2
5737 Menziken
T 062 765 50 60
reisebuero.menziken@bluewin.ch

 

Geschäftsbedingungen: Reisearten und deren Konditionen

 


PAUSCHALREISEN

Reiserücktritt im Zusammenhang mit der Covid19-Pandemie für Buchungen ab 01.09.2021


Aufgrund der Impfstrategie des Bundes ist es seit längerem möglich, sich rechtzeitig impfen zu lassen. Daher gelten allfällige kulante Umbuchungs- und Annullationsbedingungen ausschliesslich für vollständig geimpfte Reisende.

 

Zum Zeitpunkt der Buchung war die Einreise möglich resp. die Einschränkungen nicht bekannt. Der Reiseanbieter kann die vereinbarten Leistungen vollumfänglich erbringen und die Leistungsträger vor Ort sind dazu auch bereit. Solche Änderungen liegen im Risikobereich des Kunden, dies umso mehr als seit über einem Jahr Bestimmungen und Vorschriften ständig ändern, das Thema Impfung schon lange aktuell ist und über das Covid-Zertifikat (und die durch das Covid-Zertifikat möglichen Erleichterungen) mindestens seit April 2021 diskutiert werden. Die Kunden hätten durchaus die Möglichkeit gehabt, sich in der Zwischenzeit impfen zu lassen. Auch wenn sie sich nicht hätten impfen lassen können oder wollen, hätte dies die Situation nicht geändert, da die Risiken zum Zeitpunkt der Buchung bekannt gewesen sind.

 

Wer ungeimpft eine Reise bucht, macht dies in eigener Verantwortung und nimmt das Risiko von Quarantäne, Einreisebeschränkung und / oder Testvorschrift(en), Einschränkungen während des Aufenthaltes etc. bewusst in Kauf.


A) Bei Anordnung von Quarantäne oder Einreisebeschränkungen wegen Covid19

  • Erlässt das Reiseland generell ein Einreiseverbot können sowohl Geimpfte wie Ungeimpfte die Reise - mit Ausnahme der Aufwandsentschädigung - kostenlos umbuchen (allfällige Flugtarifdifferenzen oder saisonale Zuschläge der Unterkünfte werden jedoch extra verrechnet) oder - abhängig vom Anbieter - annullieren.

Folgende Massnahmen erlauben keine kostenlose Stornierung / Umbuchung, sondern ziehen die unter Punkt B aufgeführten Stornierungsbedingungen nach sich:

  • Die Einführung einer Impfpflicht und / oder eine PCR-Testpflicht für die Einreise in das Ferienland
  • Anordnung des BAG einer Testpflicht und / oder Quarantäne für ungeimpfte Reiserückkehrer
  • Einschränkungen während des Aufenthaltes wie z.B. geschlossene Innenbereiche von Restaurants, Bars, Museen etc. generell oder nur noch geimpfte Personen erlaubt
  • Wenn zum Zeitpunkt eine oder mehrere der oben erwähnten Voraussetzungen bereits bekannt oder in Kraft waren
  • Angst oder Bedenken vor der Reise

B) Für alle anderen Rücktrittsgründe (Krankheit, Unfall, keine Covid19-Impfung etc.) gelten ausnahmslos die folgenden Annullationsbedingungen
Bearbeitungsgebühr Fr. 100.-- pro Person zuzüglich Annullationsspesen:

  • Ab Buchung bis 61 Tage vor Reiseantritt 30 %
  • 60 - 31 Tage vor Reiseantritt 50 %
  • 30 - 01 Tage vor Reiseantritt 100 %
  • am Abreisetag oder bei nicht Erscheinen 100 %

Bei Arrangements mit Linienflügen verrechnen wir Ihnen für den Fluganteil die Kosten, welche die Fluggesellschaft uns in Rechnung stellt, die je nach Tarifklasse unmittelbar nach der Buchung bereits 100 % betragen. Für die restlichen Leistungen die oben aufgeführten gestaffelten Annullierungskosten von 30 % bis 61 Tage vor Abreise bis 100 % ab dem 30. Tag vor Abreise und zusätzlich die Bearbeitungsgebühren und Servicepauschale.

 

Diese Bedingungen werden den Kunden mit der Offerte mitgeteilt, ergänzt mit allfälligen Aktualisierungen. Mit Ihrer Buchung anerkennen Sie die aufgeführten Reise- und Annullationsbedingungen vorbehaltlos.

 

Sie haben die Möglichkeit, die Art der von uns vermittelten Reiseleistungen und damit verbundenen Annullations- und Änderungsbedingungen selber zu bestimmen. Dabei werden folgende Arten unterschieden:


 

PAUSCHALARRANGEMENT (PA)

Wir vermitteln alle Leistungen, z.B. Flug, Hotelunterkunft und Flughafentransfers vom gleichen Veranstalter.

Vorteile Nachteile

Abgesichert durch das Pauschalreisegesetz: Wenn die Reise wie u.a. während der Corona-Krise wegen behördlicher Verfügung, Quarantäne, Reisewarnung etc. vom Veranstalter abgesagt wird, erhalten Sie den bezahlten Reisepreis abzüglich unserer Aufwandsentschädigung erstattet.

Gegenüber Einzelbuchung können diese PA preislich (ca. 5 - 15 %, teilweise bis 20 %) höher sein.


► Annullationsbedingungen Pauschalarrangement   (siehe oben die aktualisierten Rücktrittsbedingungen, gültig ab 01.09.21)
Grundsätzlich werden wir Ihnen zur eigenen Sicherheit ein Pauschalarrangement offerieren, obwohl dieses aller Voraussicht nach teurer als Einzelbuchungen sein wird. Auf Ihren Wunsch stellen wir Ihnen aber auch gerne die Reise einzeln zusammen - verbunden mit einem eher günstigeren Preis, aber einem vom Kunden getragenen Risiko hoher Annullationsgebühren auch im Falle wie der Ereignisse rund um die Corona-Krise (Einreisesperre, Quarantäne etc.).

 

EINZELLEISTUNGEN (EZ)

Wir vermitteln Ihnen beispielsweise den Flug direkt von der Fluggesellschaft und die Hotelübernachtungen über den Veranstalter mit dem besten Preis- und Leistungsverhältnis.

Vorteile Nachteile

Vielfach bis etwa 15 % günstiger als ein Pauschalarrangement.

Sehr strenge Rücktrittsbedingungen, Flugticket muss umgehend ausgestellt und bezahlt werden. Falls der Flug aus was für Gründen auch immer nicht durchgeführt werden kann, müssen Sie damit rechnen, die Unterkunft trotzdem vollumfänglich oder anteilsweise (Annullationsgebühren) bezahlen zu müssen.


Annullationsbedingungen Einzelleistungen

 

BAUKASTENREISE (BK)

Wir vermitteln alle Leistungen, z.B. Flug, Hotels, Mietwagen / Motorräder, Ausflüge, Eintritte etc. von dem Anbieter mit dem besten Preis- und Leistungsverhältnis und zwar unabhängig der Rücktritts- und Änderungsbedingungen.

Vorteile Nachteile

Mit einer Baukastenreise können wir am besten auf Kundenwünsche eingehen und die Reise genau so zusammenstellen, wie Sie es gerne möchten und es Sinn macht. Wir vermitteln und buchen Ihnen die einzelnen Leistungen direkt bei dem Veranstalter mit dem Ihnen am besten zusagenden Angebot und Preis. Es werden daher bei einer komplexen Reise mit Flug, Hotelübernachtungen, Mietwagen etc. mit Bestimmtheit mehrere Anbieter involviert sein - jeder mit seinen eigenen Reise- und Rücktrittsbedingungen.

Jeder involvierte Leistungsträger kann unterschiedlich strenge Annullationsbedingungen festgeschrieben haben. Wenn beispielsweise der Flug aus welchen Gründen auch immer nicht stattfinden kann, heisst das nicht automatisch, das Hotels, Mietwagen etc. kostenlos storniert werden können (dies rührt daher, als dass u.a. für Inlandflüge, Hotels das Gesetz des entsprechenden Landes - z.B. der USA - gilt und anwendbar ist).


Annullationsbedingungen Baukastenreise

 

GRUPPEN- und THEMENREISEN made by Menziken (GR)

Für von uns organisierte Gruppen- und Themenreisen müssen ausnahmslos nicht erstattbare Garantien und Vorauszahlungen geleistet werden. Daher kommen für alle Abreisen ab November 2021 ausschliesslich die nachfolgend aufgeführten Reise- und Rücktrittsbedingungen zur Anwendung.

Annullations- und Reisebedingungen Gruppenreisen made by Menziken

 

Voraussetzung zur Annahme der Buchung durch das Reisebüro Menziken AG ist seitens des Kunden die Kenntnisnahme und volle Akzeptanz der Annullationsbedingungen (Punkt 1 bis 4) für die Landleistungen und allenfalls für über uns gebuchte Flüge. Mit seiner Unterschrift anerkennt der Kunde diese vorbehaltlos, auch im Namen der von ihm allenfalls mitangemeldeten Personen.

 

 

HOTELRESERVATIONEN

Aufgrund der während der Corona-Krise gemachten Erfahrungen überlassen wir dem Kunden die Wahl, welches Preismodell bei Buchung von Unterkünften gewünscht ist. Die meisten Hotels, Motels etc. bieten nämlich zwei Arten von Übernachtungspreisen an: 

A: Standard B: Nicht erstattbare Rate (NON REFUNDABLE)

Normale Rücktrittsbedingungen, abhängig vom Zeitpunkt der Stornierung.

Diese Preise sind in der Regel ca. 10 - 25 % günstiger als die Standard-Raten. Diese nicht erstattbaren Preise erlauben aber zu keinem Zeitpunkt irgendwelche Änderungen oder eine kostenlose Annullation und zwar unabhängig des Grundes für die Stornierung. Diese Regel gilt somit u.a. auch bei Einreisestopp, bei von der Fluggesellschaft annullierten Flügen - aber Hotel wäre geöffnet, Pandemie etc.

 

Aufwandsentschädigung zusätzlich zu den Gebühren der Veranstalter / Airlines

Bei Annullation durch Kunde oder Absage durch Veranstalter

Aufwandsentschädigung Reisebüro Menziken

 

 

Reiseversicherungen

Das Reisebüro Menziken hat keinerlei Einfluss auf die Leistungen der verschiedenen Versicherungen (unabhängig ob durch uns vermittelt oder bei bereits bestehender privater Deckung) und übernimmt keinerlei Haftung und Kostenübernahme. Beachten Sie unbedingt die genauen Konditionen Ihrer Reiseversicherung gemäss Police und der allgemeinen Versicherungsbestimmungen oder fragen Sie sicherheitshalber persönlich beim Versicherer nach.

Grundsätzlich von der Versicherungsdeckung ausgeschlossen ist die Übernahme von z.B. Annullations- und Umbuchungskosten im Zusammenhang mit einer Epidemie / Pandemie (wie COVID-19 ff). Dies betrifft u.a.:

 

  • Anordnung einer Quarantäne für das Zielland sowie Anpassung der Quarantäneliste vor der Abreise durch das BAG sowie wenn zum Zeitpunkt Ihrer Buchung diese Restriktionen bereits bestanden haben
  • Einführung einer Impfpflicht und / oder das Vorweisen eines PCR-Tests, beides gilt als zumutbar
  • behördlicher Verfügungen wie Grenzschliessungen, Ein- und Ausreisesperren
  • Bedenken oder Angst vor einer Reise etc.
  • Zugehörigkeit zu einer Risikogruppe
  • Empfehlungen des BAG / EDA auf Reisen wenn immer möglich zu verzichten (Ausnahmen können sein, wenn das EDA oder BAG ausdrücklich vor einer Reise in ein bestimmtes Land warnt und die Reise schon vorher gebucht worden ist)

Obwohl generell erwartet wird, dass eine Versicherung für alles und jeden die Annullationskosten übernimmt, weil nach individuellem Empfinden der Grund dafür gewichtig genug ist, kann der Reisende nicht von jeglicher Selbstverantwortung befreit werden. Eine Police, welche alle Eventualitäten abdecken würde, wäre durch keine Versicherung mehr tragbar oder dann die Prämie viel zu hoch.