Gepäck auf Flügen nach Nordamerika

 

 

Mittlerweile haben die meisten Fluggesellschaften das Freigepäck auf ein Gepäckstück zu max. 20 - 23 Kilo beschränkt. Wenn Ihr Koffer über dieser Gewichtslimite liegt oder Sie ein zweites Gepäckstück aufgeben möchten, ist dies nur noch gegen Gebühr möglich. Je nach Airline müssen Sie dafür mit Kosten von ca. $ 100 - 200 pro Flugstrecke rechnen, zahlbar beim Check-In mit Kreditkarte.

Mit dieser Massnahme können die Airlines der Forderung seitens der Medien und Kunden nachkommen, immer günstigere Tarife anbieten zu können, das Geld wird einfach anderweitig wieder einkassiert. Als Nächstes werden wohl Sitze, die sich schräg stellen lassen oder das Anschalten der Leselampe im Flugzeug selber eingezogen und der Passagier hat sein Gepäck selber im Frachtraum zu verstauen...

Aufgrund geltender Sicherheitsvorschriften wird nur ein Handgepäck (maximale Grösse: 55 x 40 x 20 cm und 8 kg schwer) - nebst Tax-Free-Artikel - pro Person zugelassen. Da es vorkommen kann, dass aufgegebene Gepäckstücke verspätet am Zielort eintreffen, empfehlen wir Ihnen, kleinere Gebrauchs-Gegenstände wie z.B. Ersatzwäsche mit in die Kabine zu nehmen.

Bei Abflügen nach den USA und ab US-Flughäfen muss das aufgegebene Gepäck, zwecks evtl. Stichkontrollen, unverschlossen sein. Wir empfehlen Ihnen, den Inhalt eines Hartschalenkoffers mit einem Kofferband und bei Koffern mit Reissverschluss beispielsweise mit einem Kabelbinder zu sichern. Die TSA (Transportation Security Administration) erlaubt spezielle Schlösser, zu welchen sie einen Generalschlüssel haben.

 

Gepäck auf US-Inlandflügen ohne internationale Anschlüsse

Bei allen Airlines ist das eingecheckte Reisegepäck kostenpflichtig und muss beim Check-In mit Kreditkarte bezahlt werden. Richtpreise (können je nach Fluggesellschaft variieren): Erstes Gepäckstück bis 23 kg (50 lb) $ 15.-- und für das zweite Gepäckstück bis 23 kg $ 25.--. Einzelne Koffer über 23 kg kosten ab ca. 65 resp. 75 $.

 

Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten - verbindliche Informationen erhalten Sie von uns zusammen mit den Reiseunterlagen.